Press

Landessieger "Placelet" vom Röka in Berlin ohne Fortune - 18.06.2014


Die Schülerfirma „Placelet“ vom Röka-Gymnasium in Bad Kreuznach gewann mit ihren Reisearmbändern den JUNIOR-Landeswettbewerb 2014 in Rheinland-Pfalz. Am Dienstag, 17.06.2014, stellten sich die jungen Kreuznacher Unternehmer der Konkurrenz auf Bundesebene. Dort hatten leider andere die Nase vorn. Mit einer innovativen Geschäftsidee und einer ansprechenden Präsentation . . .

hanzonline

Schülerfirma "Placelet": Landessieger beim Wirtschaftswettbewerb "Junior" - 21.05.2014


Bad Kreuznach – Sie nennen es ein soziales Experiment, hatten eine zeitgemäße Geschäftsidee, haben ihren eigenen Webshop gegründet und den fiktiven Wert ihrer Unternehmensaktie um 40 Prozent im Vergleich zum Ausgabewert gesteigert. Eine Gruppe engagierter Schüler des Gymnasiums am Römerkastell (Röka) in Bad Kreuznach ist mit ihrer eigenen Firma, die sie Placelet genannt hat . . .

Rhein-Zeitung

Placelet gewinnt JUNIOR-Landeswettbewerb Rheinland-Pfalz - 21.05.2014


Mit einer innovativen Geschäftsidee und einer ansprechenden Präsentation hat es die JUNIOR-Firma „Placelet“ des Gymnasiums am Römerkastell in Bad Kreuznach geschafft: Sie gewann mit ihren Reisearmbändern als bestes rheinland-pfälzisches Schülerunternehmen 2014 den diesjährigen JUNIOR-Landeswettbewerb. Durch das Armband vernetzen sich Teilnehmer einer Community und können so den Reiseweg des Armbandes . . .

Allgemeine Zeitung | Investitions- und Strukturbank | SWR RP | hanzonline

Erster Platz beim Landeswettbewerb in Mainz - 21.05.2014


Die Schülerfirma „Placelet“ aus Bad Kreuznach hat als bestes rheinland-pfälzisches Schülerunternehmen den Junior-Landeswettbewerb 2014 gewonnen. Die jungen Unternehmer überzeugten die Jury mit Reisearmbändern, deren Träger sich miteinander vernetzen und den Weg der Armbänder verfolgen können. Das Siegerteam darf am Bundeswettbewerb am 17. Juni in Berlin teilnehmen . . .

T-Online | FOCUS Online

Placelet informert Aktionäre bei Hauptversammlung - 20.01.2014


Ein Armband um die Welt schicken und anhand möglichst vieler Fotos seinen Weg zu schönen Plätzen der Erde verfolgen – das ist die Geschäftsidee von „Placelet“, dem Junior-Unternehmen des Gymnasiums am Römerkastell. 20 Schülerinnen und Schüler aus der MSS 11 beteiligen sich an diesem Juniorprojekt des Deutschen Instituts für Wirtschaft (DIW) in Köln und haben zwölf Monate lang die Möglichkeit, aktiv . . .

Allgemeine Zeitung